Matt Berninger von The National steuert das Cover von „I’m Waiting For The Man“ zu Velvet Underground Tribute bei

Verve Records  hat mit Matt Berninger  eine weitere Vorschau auf seine bevorstehende Hommage an The Velvet Underground & Nico  aus dem Jahr 1967 geteilt, die „I’m Waiting For The Man“ covern “. I’ll Be Your Mirror: A Tribute to The Velvet Underground & Nico erscheint am 24. September.

The National Frontmann nimmt die Ode von Lou Reed an die Jones auf eine reduzierte Art und Weise an. Vorbei sind die verwaschenen, dröhnenden Gitarren und stattdessen bleibt Berningers Gesumm zurück, der an der Ecke Lexington und 125th Street (eins-zwei-fünf) auf den namensgebenden Mann wartet. Fans erinnern sich vielleicht daran, dass Berninger im Dezember sein Velvets-Cover auf Fallon von einem Set aus debütierte, das sehr gut der Brownstone des Mannes drei Stockwerke hoch hätte sein können.

Außerdem erscheinen auf I’ll Be Your Mirror Courtney BarnettIggy Pop & Matt SweeneyMichael Stipe (REM), Kurt Vile & The ViolatorsSt. Vincent & Thomas BartlettSharon Van Etten mit Angel OlsenThurston Moore & Bobby GillespieAndrew Bird & LuciusFontaines DC und King Princess. Das Cover-Album wurde Anfang dieses Monats mit der Version von „Run Run Run“ von Kurt Vile & The Violators angekündigt.

Related: Courtney Barnett gibt eine Vorschau auf das neue Album „Things Take Time, Take Time“ mit der Lead-Single „Rae Street“ [Video]

Hören Sie sich Matt Berningers Version von „I’m Waiting For The Man“ von Velvet Underground & Nico über den folgenden Player an. I’ll Be Your Mirror: A Tribute to The Velvet Underground & Nico kann hier vorbestellt werden.

Matt Berninger – „Ich warte auf den Mann“ (The Velvet Underground & Nico)

[Video: Matt Berninger]

Johnny Cash verbindet sich mit der Gegenkultur in der Owsley Stanley-Aufnahme von „Ira Hayes“

Johnny Cash führt eine historisch zyklische Version von "The Ballade Ira Hayes"...

Flamingose ​​veröffentlicht lang erwartetes Debüt-Studio-Album, „Daymaker“

Immer steigender elektro-Funk-Produzent Flamingose ​​ hat sein höchst erwartetes Debüt-Studio-Album veröffentlicht, daymaker...