Robert Glasper kündigt 33-Nächte, 66-Show „Robtober“ Blue Note Residency an

Der Grammy-prämierte Jazzpianist, Komponist und Bandleader Robert Glasper hat eine Mammut-Residenz im legendären Blue Note NYC angekündigt, die im Oktober und November stattfinden soll. Die Residenz findet statt, während das Blue Note sein 40-jähriges Jubiläumsprogramm fortsetzt.

Die Residenz mit 33 Nächten und 66 Shows, die als Robtober in Rechnung gestellt wird, beginnt am Freitag, den 1. Oktober und dauert bis Sonntag, den 7. November, und bietet jede Nacht frühe und späte Sitzplätze.

Glaspers frühere Blue Note-Shows beinhalteten Hommagen an Stevie Wonder, Roy Hargrove und J Dilla. Der diesjährige Robtober bereitet sich bereits mit unangekündigten hochkarätigen Gästen und Prominenten der A-Liste vor, die neben Glasper die Bühne befehligen werden. Zu den früheren Gästen seiner Blue Note-Shows gehörten Dave Chappelle, Kanye West, Chris Rock, Questlove, Jill Scott, Common, Yasiin Bey und Talib Kweli (Black Star) und Yebba.

Verbunden: Robert Glasper mit Common, Dave Chappelle und Chris Rock bei NYCs Blue Note [Videos]

„Die Blue Note ist für mich etwas Besonderes, weil sie der Gipfel des Jazz ist, aber es hört hier nicht auf“, erklärt Robert Glasper in einem Statement. „Sie erlauben mir, aus dem Rahmen zu treten und zu sein, wer ich wirklich bin, ohne sich zu entschuldigen. Sie geben mir den Ort, um es zu tun. Die ersten beiden Residenzen [in 2018 und 2019] waren unglaublich. Wir mussten [im Jahr 2020] eine Pause einlegen, aber ich freue mich sehr, wieder hier zu sein und meine Fans wiederzusehen. Da ich so lange nicht auftreten konnte, wurde wirklich deutlich, wie wichtig die Fans sind, also kann ich es kaum erwarten, dorthin zu gehen und noch mehr Geschichte zu schreiben.“

„Diese Residenz ist ein monumentales und historisches Ereignis in der Kultur“, fügt Blue Note Director of Programming Alex Kurland hinzu. „Nach solch herausfordernden Zeiten weitermachen zu können, ist für das Blue Note, New York City, sowie für die Kunst- und Musikkultur von großer Bedeutung. Das Kaliber und die Bandbreite von Roberts angekündigten Projekten, besonderen Gästen und Kooperationen sind ein unglaublicher Beweis für seinen Ikonenstatus.“

Eine vollständige Liste der Termine und Tickets für die Robtober Robert Glasper Blue Note-Residenz von Oktober–November 2021 finden Sie hier.

https://www.instagram.com/p/CSrZ0Y3sVaB/

Rolling-Stones-Schlagzeuger Charlie Watts stirbt im Alter von 80 Jahren

Charlie Watts, der Gründungsschlagzeuger der The Rolling Stones, der mehr als ein halbes Jahrhundert...

Erinnern Sie sich an das „Nevermind“-Cover von The Baby From Nirvana. Er ist 22. Fühlen Sie sich schon alt?

Nun, wenn es ein gutes Gefühl war, heute ohne schmerzende Gelenke aufzuwachen, musste...

Überall hingehen, alles fühlen: Goose veranstaltet Fred The Festival auf der LOCKN’ Farm

LOCKN' sah dieses Jahr etwas anders aus, da die Welt so war, wie sie...