Nigel Hall Pens von Lettuce zollen Aretha Franklin kraftvolle Tribute: „Sing dein Leben“

Als ich zum ersten Mal von  Aretha Franklin hörte, war ich ungefähr neun Jahre alt. Ich erinnere mich, dass ich die Unterlagen meiner Mutter durchgesehen habe und dabei auf Young, Gifted, and Black gestoßen bin (Atlantic Records, 1972). Ich habe es mir die ganze Zeit angehört. Dann habe ich es mir immer und immer wieder angehört. Ich erinnere mich, dass meine Mutter ins Zimmer kam und mir sagte, ich solle es ausschalten, weil sie „aretha-out“ war.

Ich hatte „RESPECT“ natürlich schon einmal gehört, aber Plattencover hatten etwas, das meine Neugierde wecken würde. Sie müssen zustimmen, dass das Plattencover-Spiel, besonders in den frühen 70er Jahren (und genauer gesagt 1972), COLD BLOODED war. Für diejenigen, die es noch nie gesehen haben, diese spezielle Platte ist ein komplett schwarzes Albumcover, mit Aretha auf der Vorderseite unter einem Buntglasbild (erscheint wie in einer Kirche), aber es ist auch sie auf der Vorderseite als „natürliche“ Frau“. Kein Make-up, keine Frisur, nur eine starke schwarze Frau, die sich mit jedem identifizieren würde, der diese Platte kaufte.

""

Dies ist besonders meine Lieblingsära von Aretha (und der Musik insgesamt), denn die Band, die sie hatte, war die größte aufgenommene Band der Geschichte. Glauben Sie mir nicht?

DIE SCHLECHTESTE BAND DER GESCHICHTE:

BERNARD PURDIE – Schlagzeug
CORNELL DUPREE – Gitarre
BILLY PRESTON – Orgel, Klavier
DONNY HATHAWAY- Orgel, Rhodes
HUGH MCCRACKEN – Gitarre
ERIC GALE – Bass, Gitarre
CHUCK RAINEY – Bass
AL JACKSON – Schlagzeug
DR JOHN – Schlagzeug
HUBERT LAWS- Flöte
DIE MEMPHIS-HÖRNER – duh…

… eine für eine Königin geeignete Band.

Jetzt, da ich selbst Sängerin bin, kann ich nicht sagen, wie viel Einfluss sie auf die Karriere JEDER SÄNGERIN hatte, einschließlich meiner eigenen. Ich habe noch nie erlebt, dass es so einfach aussieht. Ich meine, wenn Sie jemanden mit der Idee verkaufen wollten, Sänger zu werden, würden Sie wahrscheinlich Ihr Handy herausholen und ihm jeden Aretha Franklin-Clip zeigen, den Sie auf YouTube finden könnten. Aber mehr als das, sie war keine durchschnittliche Sängerin. Sie hat in ihrem Leben eine bestimmte Reihe von Fällen durchgemacht, um sie dazu zu bringen, so zu singen, wie sie es tat. Ich glaube fest an „Singen Sie Ihr Leben“.

Lass mich das für dich aufschlüsseln. „Singen Sie Ihr Leben“ ist für mich das Äquivalent eines MC (Rapper), der aus Glaubwürdigkeit über Dinge spricht, die er oder sie noch nie getan hat. Was, ich denke, wir sind uns alle einig, ist der falscheste Scheiß aller Zeiten, oder? Okay… Lassen Sie uns in Arethas Leben eintauchen, um zu verstehen, warum sie die „Queen Of Soul“ ist.

Für diejenigen, die es nicht wissen, Aretha wurde in eine königliche Familie hineingeboren. Ihr Vater, Rev. C.L. Franklin war Pfarrer der New Bethel Baptist Church in Detroit, Michigan. Sie wuchs mit einigen der produktivsten Gospel- und Soul- und R&B-Sänger und Musiker aller Zeiten auf! Tatsächlich habe ich eine Dokumentation darüber gesehen, wie Leute wie Mahalia Jackson, Marvin Gaye, Smokey Robinson, Dinah Washington und Sam Cooke (um nur einige zu nennen) kommen und bleiben in ihrem Haus, als sie durch Detroit kamen.

Aretha wurde am 25. März 1942 geboren. Ihre Karriere als weltliche Künstlerin begann sie mit 18 Jahren. Ende der 60er Jahre wurde sie als „Queen of Soul“ bezeichnet. Sagen wir einfach, dass sie weniger als 10 Jahre gebraucht hat, um das zu werden, und FÜR DEN Rest der Zeit!!!! Wenn Sie jemals die Platte Amazing Grace gehört haben, werden Sie Rev. Franklin sagen hören: „…wenn Sie die Wahrheit darüber wissen wollen, sie hat die Kirche nie verlassen“. 20 Grammys! Sie hatte in JEDEM DEKADE mindestens vier Nummer-Eins-Hits!!! Denken Sie also darüber nach … eine Frau, die vor ihrem 15. Lebensjahr zwei Kinder hatte, nur um Ihnen eine Vorstellung von dem unglaublichen Leben dieser Frau zu geben …

Reden wir über die Aktivistin Aretha. Wussten Sie, dass sie nicht nur bei den Kundgebungen sang, sondern auch mit Dr. King in Selma, Alabama, marschierte? Wussten Sie, dass, als Angela Davis festgenommen wurde, weil sie sich gegen die Ungerechtigkeit der Schwarzen ausgesprochen hatte, sie auf einer 12-Städte-Tour umsonst zur Arbeit ging und das ganze Geld nahm und es Angela gab, um sie zu retten und ihre Anwälte bezahlen? Wussten Sie auch, dass Aretha während der Wasserkrise (die übrigens IMMER NOCH passiert) an der Versorgung von Flint, Michigan, mit sauberem Wasser beteiligt war? Sie hat sogar dafür gesorgt, dass es nach ihrem Tod noch gut geht! Sprechen Sie über VORSICHT!

Sie durfte bei der bisher größten Amtseinführung für Amerikas ersten schwarzen Präsidenten singen. Ganz zu schweigen davon, dass sie dazu beigetragen hat, dass sie marschiert und gesungen hat und ihr Leben der Verbesserung ALLER UNSERER LEBEN gewidmet hat! Es gibt Leute, die mit ihr marschierten, die nie gedacht hätten, dass sie JEMALS den Tag erleben würden, an dem wir einen schwarzen Präsidenten haben würden. Aber sie tat es! Stellen Sie sich vor, diese Ziellinie zu überqueren. Und dann hatte Donald Trump die Nerven zu sagen: „Oh, sie hat für mich gearbeitet“. DER FUCK OUTTA HIER mit dieser Scheiße. Lassen Sie uns das klarstellen. Sie hat für dich DURCHGEFÜHRT, weil du sie dafür bezahlt hast, für UNS ZU ARBEITEN!!! Ich schweife ab… (trifft stumpf, kühlt ab).

Abschließend möchte ich mit Ihnen einen Moment teilen, den ich zu Hause hatte. Ich habe mir einige ihrer Beerdigungen angesehen (die 10 Stunden lang sind). Ich habe mir angeschaut, was die Leute über sie zu sagen hatten, ich habe mir alle Ehrungen angeschaut, aber am meisten erinnere ich mich, dass ich in ein Aretha-YouTube-Kaninchenloch gegangen bin (was diejenigen von Ihnen, die mich persönlich kennen, bekanntermaßen getroffen haben die ziemlich hart), und ich stieß 1971 mit der oben erwähnten Band auf einen Clip von ihr. Und da ist sie. In ALLER ihrer Herrlichkeit. In einem wunderschönen schwarzen Kleid, perfekter kurzer Afro, singt „You Make Me Feel Like A Natural Woman“. Die Kadenz ihrer Stimme, die Zeit, die sie brauchte, um dieses Lied zu singen, die Sorgfalt der Band, damit sie es richtig geben konnte, ich glaube, ich habe noch nie so stark und so lange geweint, nachdem ich eine Aufführung gesehen habe hat mich so bewegt, wie es war. Allein die Erwähnung lässt mir die Augen tränen. Ich warne dich aber … so etwas sieht man sich einmal an. Sie sehen es sich nicht immer wieder an, einfach weil Sie es nicht müssen.

Wenn Sie sich das angucken wollen, dann bitte ich Sie nur, es ganz durchzusehen.

Vor ein paar Wochen haben mich beim LOCKN’ Festival einige von euch ausgelacht, weil ich das Wort „RESPECT“ falsch geschrieben habe und das ist okay, ich bin ab und zu zum Lachen gut. Irgendwann habe ich es richtig gemacht … Aber tu mir und dir selbst einen Gefallen. Wenn Sie von ihr sprechen, sollten Sie, falls ihr Name jemals Ihren Mund verlassen sollte, etwas „R-E-S-P-E-C-T“ auf ihren Namen schreiben.

[Ursprünglich veröffentlicht am 24.09.18]

Rolling-Stones-Schlagzeuger Charlie Watts stirbt im Alter von 80 Jahren

Charlie Watts, der Gründungsschlagzeuger der The Rolling Stones, der mehr als ein halbes Jahrhundert...

Erinnern Sie sich an das „Nevermind“-Cover von The Baby From Nirvana. Er ist 22. Fühlen Sie sich schon alt?

Nun, wenn es ein gutes Gefühl war, heute ohne schmerzende Gelenke aufzuwachen, musste...

Überall hingehen, alles fühlen: Goose veranstaltet Fred The Festival auf der LOCKN’ Farm

LOCKN' sah dieses Jahr etwas anders aus, da die Welt so war, wie sie...