Sehen Sie sich einige weitläufige Drohnenaufnahmen von Phish in Atlantic City an

Am vergangenen Wochenende veranstaltete Phish einen dreitägigen Lauf am Atlantic City Beach in New Jersey. Die sechs Musiksets boten Bust-Outs, Setlist-Spielereien und umfangreiche Jams, um die erste Etappe der Sommertour der Band abzuschließen.

Alle drei Nächte wurden über den LivePhish -Service der Band live übertragen, aber das waren nicht die einzigen Kameras, die am vergangenen Wochenende liefen. Die Anwesenden würden es schwer haben, die Vielzahl von Drohnen zu übersehen, die den Nachthimmel füllten, um atemberaubende Ausblicke auf die riesigen Strandkonzerte zu erhaschen. Einige lokale Nachrichtenagenturen schätzten, dass die Freitagsshow fast 38.000 Besucher begrüßte, wobei sich während des gesamten Wochenendes Menschenmengen über Hunderte von Metern entlang der Küste von New Jersey erstreckten.

Verwandte: „Phunk Sessions“ Phish DICK’s Afterparty To Ft. Mitglieder von Dumpstaphunk & Lettuce, Judith Hill, Skerik und mehr

In neuem Filmmaterial, das von Benutzer Tom Egan auf YouTube gepostet wurde, erhalten die Zuschauer tagsüber und nachts einen Vorher-Nachher-Blick auf den Atlantic City Beach. Nachdem die Sonne am Ufer untergegangen ist, ist die ganze Meisterschaft des Phish-Lichtdesigners ChrisKuroda im Blick, während seine visuellen Darstellungen sich in die Ferne erstrecken.

Sehen Sie sich unten Drohnenaufnahmen von Phish am Atlantic City Beach von den Konzerten vom vergangenen Wochenende an. Sie können auch die vollständige Berichterstattung von Live For Live Music über die Shows am Freitag, Samstag und Sonntag erneut aufrufen.

Phish in Atlantic City 2021 – Drohnenaufnahmen vorher/nachher

[Video: Tom Egan]

Rolling-Stones-Schlagzeuger Charlie Watts stirbt im Alter von 80 Jahren

Charlie Watts, der Gründungsschlagzeuger der The Rolling Stones, der mehr als ein halbes Jahrhundert...

Erinnern Sie sich an das „Nevermind“-Cover von The Baby From Nirvana. Er ist 22. Fühlen Sie sich schon alt?

Nun, wenn es ein gutes Gefühl war, heute ohne schmerzende Gelenke aufzuwachen, musste...

Überall hingehen, alles fühlen: Goose veranstaltet Fred The Festival auf der LOCKN’ Farm

LOCKN' sah dieses Jahr etwas anders aus, da die Welt so war, wie sie...