Dead & Company kehrt für 2021 Tour Opener in Raleigh auf die Bühne zurück

Am 19. Januar, 2020, Tot & Firma ging in der dritten und letzten Nacht des jährlichen Jahres der Band in den sand Aufenthalt nach Mexiko und schickte eine glückliche Menge nach Hause nächster Tag. Die dankbare tote tote Spinoff-Band mit Gitarrist / Sänger Bobby Wehr , Schlagzeuger Mickey Hart und bill kreutzmann , bassist / sänger oleril burbridge , tastaturist / sänger jeff chimenti und gitarrist / sänger john mayer würde bald ihren tour touren von 2020 bekannt geben, aber sechs Wochen später die erste Die Pandemie in einem Jahrhundert hatte ergriffen, um sicherzustellen, dass 575 Tage vor dem Tot und der Gesellschaft den nächsten Show-to-Summer-Tour gespielt haben 2021 . Sogar mit der Show und der Tour gehen Sie jedoch nicht ganz die gesamte Süße und das Licht, auf das man hoffen könnte. Während Millionen von Menschen in den Vereinigten Staaten geimpft wurden, haben Millionen anderer nicht, und der jüngste Anstieg der Delta-Variante in den letzten sechs Wochen führte die Band, um Covid-19-Protokolle für die Tour umzusetzen, die den Nachweis der Impfung oder ein negatives Nachweis erfordern den Veranstaltungsort betreten. Ein paar Tage, später Live Nation folgte der Anzug, die an allen Orten ähnliche Covid-Protokolle erfordern. Die Wartezeit, um zu sehen, dass die Band endete noch etwas länger als erwartet, als das erste 4:00 Uhr. Die Gate-Zeit verzögerte sich seit über einer Stunde, während ein starker Regensturm in und PA-Ankündigungen beraten, dass Menschen zu ihren Autos zurückkehrten und die Dinge warten. Mit der zusätzlichen Zeit, die für Wetter- und Covid-Protokolle ergriffen wurde, ging die Band endgültig um 7:45 Uhr (45 Minuten nach der gelisteten Startzeit). Ohne ein Fanfare taucht das Band in ein leicht abgekürzter, stundenlanges Set, das ausschließlich aus Liedern besteht, die von den verstorbenen dankbaren toten Gitarristen / Sänger Jerry Garcia und späten lyrisch Robert Hunter . Das Set begann mit einer der Signaturhymnungen der Band, „touch of Grey“, und sein „Ich werde überleben / wir werden“ Chorsen überleben „. Alles, was in Betracht gezogen wird, machte es am Sinn, und er hat am Montag mit dem Wetter und den Verzögerungen sogar mehr Sinn gemacht. Wehrs hawaiianisches Hemd und rote Kotflügelgitarre gab einen feierlichen Atmosphären und Mayer für ein einfaches schwarzes T-Shirt, während Kreutzmann spürbar trimmer und chimenti sah, deutlich sauber aussah. Da der Konzern an dem anfänglichen Vers und in den Solo-Bereich vorbeigezogen wurde, klangen sie dicht und proben, und es fühlte sich alles gerade … normal. Und im August 2021 ist das eine ziemlich schöne Sache, die aus dem Tor herauskam. tot & firma – „touch of grau“ – 16.08.21 [Video: The Zalewski-Anwaltskanzlei] „Shakedown Street“ kam als nächstes in den zweiten Schlitz, anstatt seiner üblichen Eröffnungsposition, als sich die Band anfing, sich zu lockern. Als Mayer während des Mid-Song-Solo seine Notizen niedergeschlagen hat, fühlte es sich an, als würden sie gerade aufgenommen, wo sie vor 18 Monaten aufgehört hatten. Das Tempo begann ein wenig langsam, aber Momentum hatte begonnen, zu bauen, als sie den Gesangsorten des Songs und der kurzen, subtilen Jam, der folgte, aufbaut. Als nächstes war einer der D & C-Showpiese von Mayer, „Deal“, der ihn sah, dass er die Anklage auf Vocals und Gitarre mit einem schönen Instrumentalabstoß am Ende der Melodie führte, während die Band eine stetige Nut hinter sich hielt. Insgesamt war das Eröffnungstrio von Liedern ausreichend, um die Leute zu schweigen, die besorgt hatten, dass die Band nicht viel proben würde oder überhaupt nicht wiederholt wurde, da die kleinen Flotten, die oft auf Eröffnungsnächte auftauchen, nirgends zu finden waren. Wehr folgte mit dem regional angemessenen „Tennessee Jed“, mit Chimenti, das während des Schlusssallos und des Chors einige schöne Klavierakzente hinzufügte. „Brown Eyed Women“, einer der bewährten und wahrsten Zahlen des D & C-Repertoires, folgte nach einer kurzen Pause und sah Mayer- und Kiefertrakte, als die Band auf den ersten echten Gipfel der Nacht errichtete. Aufgrund von Zeiteinschränkungen entschied sich Wehr, den geplanten „Black Peter“ überspringen und stattdessen eine langsame Drift in den ersten Set näher, „New Speedway Boogie“, führte. Die Performances des Liedes und des Unternehmens des Songs haben sich zu einer etwas lockereren, slinkigeren Interpretation im Laufe der Zeit entwickelten , „Ewigkeit“. Mayer nahm einen aktiveren Ansatz für das Solo, um die Dinge zu bekommen, um sich zu bewegen. Lyrisch bleiben die Hartzeiten des Songs im Juli 2021 als relevant, da sie im Dezember 1969 waren, als das Lied als Reaktion auf die Gewalt in altamont geschrieben wurde. Verwandte: 10 Songs Wir hoffen, dass Dead & Company auf der Summer Tour 2021 debütieren wird Wehr meldete dann, dass der Set-Pause heute nicht kürzer wäre, bevor er sich näher an 30 Minuten angeht, als das übliche 45-50. Als er die Band um 9:22 Uhr in einem ärmellosen D’Angelico-Hemd in einem ärmellosen D’Angelico-Shirt führte, zählte Bobby die Gruppe in den ersten Bob Wehr / John Barlow Melodie der Nacht, “ In der Band spielen „. Nachdem sich die Band reibungslos durch die Verse bewegt hatte, begann die Band auf elf Minuten explorativer Verbesserung, als wäre keine Zeit überhaupt gegangen. Als das „Spielen“ Marmelade aufgewickelt, nahm es eine jazzige Kurve und landete in ein paar Minuten Riffing auf John Coltrane , eine Liebe supreme „, bevor sie in Richtung Signature Hymne“ Truckin „driftete. Wie viele tote & Firmenlieder, wird das Tempo manchmal ein TAD langsamer sein, aber in einer guten Nacht wie Montag in Raleigh hilft das langsamere Tempo, dass das langsamere Tempo Zeiten dabei hilft, immer noch mehr zu stehen, wenn Sie da sind. Natürlich hat der Chorus-Text „Was für eine lange merkwürdige Reise, die es auch mehr als üblich ist, und in der Midway durch den Song-Weir, und lass Mayer ein tolles kleines Solo aussenden, bevor er den“ süßen Jane „-Pr. Sie könnten die Band fühlen, die sich selbst genießt und den Moment genießt. Als hätten sie früher mit „Touch of Grey“ gemacht, nahm die Band einen soliden methodischen Ansatz und ließ das Lied das schwere Anheben durchführen, da der Publikum seinen hörbaren Beitrag des Backing-Gesangs beigetragen hat. Wehr nahm dann einen ungeplanten Umweg in den oben genannten Willie Dixons „löffel“, der dritte gerade Weir-Stimme der Nacht. Dies war eine entspannte Version, und Mayer fügte seinem Solo einige großartige, texturale Berührungen hinzu, bevor Bobby alle auf das kartierte Ziel des „Spielen in der Band“ -Reut-Reprise gerichtete. Eine lange, dramatische Abzählungszeitangriffe wurde der klassischen „Hilfe auf dem Weg“ vorangetrieben> „Slipknot“> „Franklin’s Tower“ Trio, eine angenehme und willkommene Überraschung, die die Atmosphäre des Sets sofort veränderte, als ob die Band eine mühelose 90-Grad-Wende auf einen Cent haben. Es war nicht nur „Hilfe auf dem Weg“ der ersten Blei-Gesang des MAYERS des zweiten Satzes, die Band wurde jetzt vollständig aufgewärmt und sich selbstbewusst über die komplex komponierten Teile der Suite bewegt Von dort öffnete Mayer seinen Sack mit Tricks auf diesem beeindruckenden „Slipknot“ und begann, sie nacheinander zu verwenden. Er hatte seine Saiten auf und runter, während er ein Effektpedal benutzte, um Noten ein- und auszublenden, und spiele dann einen Jazzier-Blei, während er Hammer-Ons oder ein ausgesprochen Steve Howe-ähnlicher Anstieg über das Griffbrett hinzufügte. Dann spielte er eine wiederholte Figur zu einem starken Effekt, bevor er zu Van Haleen-Stil, zweihändiger Hammer-Ons und in ein grundlegender chunkiger Rock-Riffing springt. Es passt alles nahtlos zusammen. Bald war es auf der dritten großen Hymne der Nacht, mit dem „Franklin’s Tower“ und seinen großen, glücklichen Akkorden, die sich in den nächsten 13 Minuten ausbreiten. Mayer war an allen Fronten eingeschlossen, sein Gesangsmikrofon fing ihm sogar, dass er an einem Punkt zusammen mit seinem eigenen Solo singte. In einem kurzen Moment von Showmanship zeigte der Gitarrist auf die Menge, als er sang „Wenn Sie verwirrt werden, hören Sie auf das Musikspiel“, antwortet der Ort, das von allen richtigen Gründen, die von den Nüssen reagiert. tote & Unternehmen – „Hilfe auf dem Weg“> „Slipknot“> „Franklin’s Tower“ – 8.12.21 [Video: The Zalewski-Anwaltskanzlei] Als die Kontontöne, die den von der PA ausgestellten Schlagzeugabschnitt begannen, stand Hart aus seinem Kit auf und begann, das große Array von Trommeln zu spielen, die die Rückseite der Bühne mit ein paar kalkgrüner Flyswilds beseitigte, obwohl er sie bald zur Seite geworfen hat Für die herkömmlicheren Instrumente seines Handels. Ein elektronischer Puls entstand unter Hart und Kreutzmann, als letzterer die Kuhkrümelarbeit arbeitete, bevor sie beide auf das größte Trommel des Biests in Tandem für ein Segment übernahmen. Burbridge, die eine Gesichtsmaske trägt, kam ein paar Minuten vor, um sich für ein paar Minuten vor einigen Stämmen durch HART ein paar beruhigende, neue Altertöne zu bringen. Wehr und Mayer, als Trommeln in den Weltraum verschoben wurden. Ein klarer Necken von „Wharf Rating“ tauchte aus dem Nudeln auf, als der Rest der Band zurückkehrte und sich beteiligte. Anstatt Dinge auf der kurzen Seite zu halten, setzte sich das vollständige Ensemble durch sechs Minuten um die Umgebungsverbindheit fort, bevor er sich stehend anhält und einen Cent in „das Rad“ einstieg. Die entspannte, nunzweckige Vibe ging in den zwölf Minuten des Songs fort. Das Lied des Songs – Gute Lyrics und Optimismus herrschten, als Wehr seine Hände benutzten, um die Raddrehungsanträge herzustellen, eine Gewohnheit, die in den achtziger Jahren zurückfällt. Als sich das Lied verlangsamt, begann eine ungewohnte Melodie aus dem PA. Ist Dead & Company eigentlich, das eigentlich „Tod spielt, nicht zum ersten Mal keine Gnade, heute Abend? Ja. Sie gingen dort hin. Dieser Reverend Gary Davis hat in den dankbaren Toten in den späten 60er Jahren des dankbaren Tots, und wurde auf Seite 4 des 1969-Albums von 1969 verewigt, aber nach 1970 war es eine Rarität In dem GD-Repertoire, das 1989 und Anfang 1990 zum Repertoire zurückkehrt, vier schnelle Auftritte, bevor er wieder gut verschwand. Die Entscheidung des Dead & Company, es hier einzusetzen, und jetzt war ein schwerer und mutiger Umzug, aber ein Anpassung aufgrund der anhaltenden Pandemie sowie der aktuellen Situationen auf dem Boden in Haiti und Afghanistan. Wehr handhabte den traurigen Gesang, und die Leistung des Songs war von Mayer sicherlich nicht verletzt, dass der MAYER eine der besten Bluesgitarristen seiner Generation ist. Chimenti nahm nach Vers drei ein Orgel-Solo mit Evozierte die ein Garcia würde während dieser Zeit während langsamer Lieder verwenden. Während Chimenti und Mayer jede Note in ihren eigenen Stilen spielten, gab die Töne in die Vergangenheit ein klares Nicken, und alles erhielt einen riesigen Ovation, bevor Wehr den endgültigen Vers sang. Von dort war es weiter, „nicht verblassen“, einem bekannten und willkommenen Sing-entlang der Hymne, um das Set zu schließen. Es war eine solide Version, die manchmal etwas langsamer lief, aber nach allem, was vor ihm gekommen war, ist das alles, was es braucht. Es würde schnell herausgeblieben, wie die Uhr 11:15 Uhr zurückgegangen ist, und die Menge übernahm schnell für ihre traditionellen Klammern und Jubel, aber anstelle einer Zugabe nahm die Band einen schnellen Bogen und lehnte sich ab, als sie an der Eurfew vorbeigeführt waren. Wie es war, hatte das Set tatsächlich nur sieben Minuten von zwei Stunden geführt, und eine Zugabe war nicht wirklich notwendig. Die Tatsache, dass diese Show endlich passierte, war mehr als genug. Willkommen zurück. Die Tour von Dead & Company setzt sich in Brautm, VA am Mittwoch, dem 18. August, fort. Für Ticketing-Details und eine vollständige Liste der kommenden Toten- und Firmenverzeichnisse 2021 Reisedaten, GOPF hier. Full-Show-Audio des Tours Opener ist dank Kegel CabitnetMusic erhältlich. Dead & Company – Coastal Credit Union Music Park bei Walnut Creek – Raleigh, NC – 16.12.21 Setlist: Dead & Company | Coastal Credit Union Music Park bei Walnut Creek | Raleigh, NC | 19.11.21 Set One (7:48 – 8:48): Berührung von Grau, Shakedown Street, Deal, Tennessee Jed, Braunäugige Frauen, Deal Set zwei: (9:22 – 11:15): Wiedergabe in der Band> Eine Liebe supreme> Truckin> Löffel> In der Bandreprise spielen> Hilfe unterwegs> Slipknot> Franklin’s Tower> Trommeln / Raum> Das Rad >. Der Tod hat keine Barmherzigkeit, nicht verblassen https://www.instagram.com/p/css01nopen5/

Johnny Cash verbindet sich mit der Gegenkultur in der Owsley Stanley-Aufnahme von „Ira Hayes“

Johnny Cash führt eine historisch zyklische Version von "The Ballade Ira Hayes"...

Flamingose ​​veröffentlicht lang erwartetes Debüt-Studio-Album, „Daymaker“

Immer steigender elektro-Funk-Produzent Flamingose ​​ hat sein höchst erwartetes Debüt-Studio-Album veröffentlicht, daymaker...